Seite
Menü
Info

Radausfahrten

Der RSV-Reichenbach bietet vielerlei Möglichkeiten der Teilnahme an Radausfahrten an. Ob Kreiswanderfahrt, Bezirkswanderfahrt, Fuchsjagd oder die schon fast legendäre Pfingstausfahrt, es ist sicherlich für jeden Ansprüch etwas mit dabei.

Jahresbericht Breitensport 2018

Saisonstart am 1. Mai

Trotz des unbeständigen Wetters kamen 18 Radlerinnen und Radler am 1. Mai zur Ausfahrt in’s Grüne, um die Radsaison 2018 offiziell zu beginnen. 2019 Saisonstart.jpgDie Tour führte über Plochingen, Altbach und Zell nach Oberesslingen. Über das Weihergebiet und den Oberhof wurde dann der Schurwald bis zum Jägerhaus erklommen. Am Schlösslessee vorbei ging die Route weiter nach Baltmannsweiler, Hohengehren, Lichtenwald und hinunter in das Kirnbachtal. Zurück in Reichenbach kehrten die Pedaleure beim Maihock des Musikvereins ein.
Herzlichen Dank an Andreas Werner, der die schöne Tour ausgesucht und durchgeführt hat.

Radausfahrt nach Obertrubach

Am Pfingstsamstag reisten 49 Radlerinnen und Radler im Alter von 8 bis über 70 Jahren in  Obertrubach in der Fränkischen Schweiz an. Im 2019 Obertrubach 1.jpgGasthof-Pension „Alte Post“ war der RSV zum ersten Mal zu Gast. Die Wirtsleute, Familie Ritter, sorgten mit gutbürgerlicher, fränkischer Küche für das leibliche Wohl der Pedaleure. Die Recherche, Auswahl, Buchung und Organisation des Hotels wurde von Andrea Bischof in altbewährter Weise vorgenommen.

2019 Obertrubach 2.jpgDie Fränkischen Schweiz ist eine Fahrradregion mit idyllischen Rundwegen und anspruchsvollen Routen, vorbei an erhabenen Felstürmen, weiten Hochebenen und ausgedehnten Wäldern.

Für jeden Tag hatten die fünf Tourenleiter Heike und André Wolf, Herbert Maile, Marc Sommer und 2019 Obertrubach 3.pngMichael Bischof abwechslungsreiche und interessante Touren herausgesucht. Sie fuhren bereits eine Woche vorher für drei Tage in die Fränkische Schweiz, um die am Computer geplanten Touren abzufahren und sich zu vergewissern, dass sie für die Gruppen fahrbar sind. Täglich wurden zwei verschiedene Touren angeboten, eine kürzere mit zwischen 30 und 50 Kilometern, die in langsamerem Tempo gefahren wurde und eine längere, anspruchsvollere mit zwischen 60 und 80 Kilometern, die schneller gefahren wurde. Bei schönstem Radlerwetter konnten die Pedaleure die Gegend der Fränkischen Schweiz erkunden. Zum Abschluss der Touren stand jeden Tag ein Besuch in einem der beiden ortsansässigen Cafes an, in denen es unschlagbar leckeren Kuchen gab.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bei der Radausfahrt 2018 dabei waren, hatten ihren Spaß und genossen die schönen Tage, egal ob groß oder klein. Auch die Geselligkeit am Abend kam nicht zu kurz. So manches Viertele, Bier oder Wasser wurde bei interessanten und unterhaltsamen Gesprächen getrunken.
2019 Obertrubach 4.jpg
Herzlichen Dank an die Organisatoren für die gute Vorbereitung und Durchführung der Radausfahrt 2018. Ebenso herzlichen Dank an Herrn Herrmann Mahr, Heizung und Sanitär, der seinen Anhänger für den Transport der Fahrräder zur Verfügung stellte.
 
Kreiswanderfahrten

Zum dritten Mal in Folge konnte der Radsportverein Reichenbach die Gesamtwertung der Kreiswanderfahrten gewinnen.
Mitte September fand die fünfte und letzte Kreiswanderfahrt 2018 statt. 20 Radlerinnen und Radler fuhren in einer größeren Runde nach Wendlingen, 19 in einer kleineren Runde. Dies reichte zum vierten Sieg bei der fünften Kreiswanderfahrt. Somit war der Gesamtsieg mit insgesamt 162 Pedaleuren in diesem Jahr sicher und der Wanderpokal wurde wieder mit nach Reichenbach genommen. Insgesamt radelten 646 Personen bei den fünf Fahrten mit.
Herzlichen Dank allen, die in diesem Jahr mitgeradelt sind und allen Tourenleiterinnen und –leitern, die die fünf Ausfahrten vorbereitet und durchgeführt haben.

Das Gesamtergebnis 2018:
Platz    Verein    Anzahl Radlerinnen und Radler
1.    RSV Reichenbach           162
2.    RSV Wendlingen            102
3.    RSV Germania Esslingen  82
4.    RMSV Ebersbach             60
       RKV Denkendorf              60
6.    RC Oberesslingen            53
7.    RV Kemnat                     40
8.    RSV Nellingen                 35
9.    RSC Köngen                   26
       RV Altbach                     26

Die Termine für 2019 sind: Sonntag, 5. Mai 2019 (Ziel: Nellingen), Sonntag, 26. Mai 2019 (Oberesslingen), Sonntag, 30. Juni 2019 (Denkendorf), Sonntag, 21. Juli 2019 (Ebersbach) und Sonntag, 15. September 2019 (Köngen).

2019 Kreiswandern 1.jpgDie Radlerinnen und Radler vom Radsportverein Reichenbach freuen sich über den erneuten Sieg der Kreiswanderfahrtenwertung.

An der Bezirkswanderfahrt konnte der RSV im Jahr 2018 aufgrund einer Terminüberschneidung mit einer Kreiswanderfahrt leider nicht teilnehmen.  


Fuchsjagd

Am ersten Sonntag im Oktober fand der offizielle Abschluss der Radsaison 2018 mit der Fuchsjagd statt. Bei bestem Radlerwetter machten sich erfreulicherweise 28 Jägerinnen und Jäger – so viele wie schon lange nicht mehr - daran, den Fuchs und seine beiden Begleiter zu verfolgen und aufzuspüren.

Den besten Spürsinn hatten:
Sieger Schüler:
Moritz Thamm
Sieger Jugendliche:
Jan Brezina
Sieger Frauen:
Franziska Siegl
Sieger Senioren (ab 60):
Wolfgang Trick
Sieger Aktive:
Pascal Burek

2019 Fuchsjagd 1.jpgIm Ziel angekommen waren alle Teilnehmer wieder begeistert von dieser einmaligen Veranstaltung, die im RSV schon jahrelange Tradition hat. Sie ist die älteste Veranstaltung im Verein. Im Vereinsheim „Zum Rädle“ erwartete Familie Blasi die Radlerinnen und Radler mit einem leckeren Pastagericht. Im Anschluss fand dann auch gleich die Siegerehrung statt.

Herzlichen Dank den Organisatoren Ralf und Marius Butterweck sowie Andreas Wahl und Manfred Poschmann für die gute Vorbereitung und Durchführung der Fuchsjagd 2018. Es war wieder eine anspruchsvolle und interessante Strecke! Ebenso herzlichen Dank an das Küchenteam für die gute Verpflegung.

Andrea Bischof

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Info

Rädle Aktuell

Sonntag, 10. November 2019
Gänsekeule oder Rinderroulade mit Kartoffelpüree und Rotkraut, ab 15 Uhr Nachtreffen der Radausfahrt 2019
Sonntag, 24. November 2019
Königsberger Klopse oder Geschnetzeltes mit Reis und Salat
Dienstag, 3. Dezember 2019
Rentnertreff
Sonntag, 8. Dezember 2019
Rehbraten

Ab Sonntag, 22. Dezember 2019 macht das Vereinsheim „Zum Rädle“ Weihnachtsferien!

Der Radsportverein freut sich auf viele Gäste in der Kanalstraße!

Reservierungen im Rädle:

Für Tischreservierungen an einem geöffneten Sonntag rufen Sie bitte am Sonntagmorgen ab 9.30 Uhr direkt im Vereinsheim unter der Telefonnummer 07153 / 95 85 73 an.

Für Festreservierungen rufen Sie bitte unter 07153 / 99 99 793 Frau Dunja Fischer an. Sie steht Ihnen für Informationen und Fragen rund um Ihre geplante Feier gerne zur Verfügung.


Infos zum Rädle gibt es hier


Termine

Dienstag, 05. November:

Rentnertreff ab 14:30 Uhr im Vereinsheim


Lust auf Sport? Die Seniorengymnastik sucht Mitstreiter!

Reichenbach gewinnt auch die Kreiswanderfahrt 2018


Bericht zur Fuchsjagd 2018

Der Jahresbericht 2017 ist hier zu finden


Mountainbike Bericht 2017

Die aktuellen Radballberichte gibt es hier


Pedelecfahren will gelernt sein. Den ganzen Artikel der Esslinger Zeitung kann man hier nachlesen bzw. herunterladen.


Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de modified by RSV | Login