Seite
Menü
News

Bezirksliga Staffel ll

Mannschaften:

Reichenbach 11: René Kuhnle/Marc Sommer

Reichenbach 12: Daniel Fischer/Marius Kayser


Hinrunde Spieltag 2

Reichenbach 11 mit René Kuhnle und Marc Sommer sowie Reichenbach 12 mit Marius Kayser und Daniel Fischer traten ihren zweiten Spieltag in Nellingen an. Reichenbach 12 musste im ersten Spiel gegen Lauterbach 3 antreten, erzielte schnell das erste Tor und schloss die erste Halbzeit mit 2:3 ab. Mit viel Kampf konnte ein 3:3 Endstand erreicht werden. Reichenbach 11 legte gegen Nellingen 5 schnell los und nach einem 3:1 Halbzeitstand konnte man das Spiel mit 6:3 eintüten. Spannend wurde es im Spiel Reichenbach 12 gegen Nellingen 6. Nach einem 0:2 zur Halbzeit kämpfte man sich heran, wurde von Nellingen wiederholt unter Druck gesetzt und verlor letztendlich mit 2:4. Gegen Nellingen 5 legte Reichenbach 12 schnell los und es gab viele Tore auf beiden Seiten. Zur Halbzeit führte man mit 4:2 und konnte das Spiel mit 5:4 für sich entscheiden. Reichenbach 11 trotzte lange dem Sturm von Nellingen 6 und nach einem 1:2 zur Halbzeit und viel Gegenwehr musste das Spiel am Schluss doch noch mit 6:5 verloren gegeben werden. Ähnliches Bild bei Reichenbach 11 gegen Nellingen 7. Nach einem 0:0 zur Halbzeit konnte Nellingen das Spiel mit 1:3 gewinnen, gegen Nellingen 7 wollte Reichenbach 12 noch einmal zeigen, wo es lang geht. Nach viel Druck in der ersten Halbzeit und nur einem Tor konnte die zweite Halbzeit mit 3:1 für Reichenbach 12 entschieden werden. Reichenbach 12 spielt in der Bezirksliga weiterhin ganz vorne mit, Reichenbach 11 hat sich gefestigt und einen Platz in der Tabellenmitte fest im Blick.

Die aktuelle Tabelle:
 1. Nellingen 6                7   34: 22    12  18
 2. Reichenbach 12         8   34: 22    12  17
 3. Derendingen 1           7   31: 16    15  16
 4. Sulgen 7                   7   37: 22    15  14
 5. Lauterbach 3             7   33: 28     5  13
 6. Nellingen 5                7   25: 29    -4   9
 7. Esslingen 4                7   26: 36   -10   9
 8. Reichenbach 11         7   23: 35   -12   6
 9. Lauterbach 4             6   17: 23    -6   3
10. Sulgen 6                  6   17: 26    -9   3
11. Nellingen 7              7   14: 32   -18   3
12. Esslingen 3              0    0:  0     0   0

Hinrunde Spieltag 1
Reichenbach 11 mit René Kuhnle und Marc Sommer sowie Reichenbach 12 mit Marius Kayser und Daniel Fischer traten vorletzten Samstag das erste Mal in der Bezirksliga Staffel II und somit das erste Mal bei den Erwachsenen an. 20 mitgereiste Schlachtenbummler, 2 davon aus der Schweiz, feuerten die Reichenbacher Jungs an und hofften auf packende Spiele. Etwas nervös ging man an den Spieltag heran und Reichenbach 12 bekam die ungewohnte Situation besser in den Griff. Das erste Spiel bestritten gleich beide Reichenbacher Mannschaften gegeneinander und Marius und Daniel legten gleich mächtig los. Nach einem 4:0 zur Halbzeit ging das Spiel am Schluss mit 7:2 an Reichenbach 12. In den weiteren Spielen konnte Reichenbach 12 weiter punkten und gewann gegen Sulgen 6 mit 8:3, gegen Lauterbach 4 mit 3:2 und spielte Unentschieden, 3:3, gegen Sulgen 7.
Die jeweils ersten Halbzeiten im Griff hatte Reichenbach 11, konnte aber die erzielten Tore in den zweiten Halbzeiten nicht weiter ausbauen und konnte nur das Spiel gegen Lauterbach 4 mit 4:3 gewinnen. Die Spiele gegen Sulgen 7 und Sulgen 6 gingen mit 3:9 und 2:4 an die Gastgeber. Somit konnte Reichenbach 12 die Tabellenführung übernehmen, Reichenbach 11 findet sich auf Platz 6 wieder.